Luca Zahn

Luca Zahn
Luca ZahnSchauspieler, Gast

Luca Zahn, geboren 1991 in Herrenberg, aufgewachsen in Tübingen, spielt seit September 2010 am Theater.

2012 bis 2016 studierte er Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste und wirkte im Juli 2014 an der Theatercollage „14/18- Die Welt in Brand“ (Regie: Johannes Klaus) mit, die in der Kokerei der Zeche Zollverein sowie in Ramallah, Jenin und Bethlehem aufgeführt wurde.

Am Schauspielhaus Bochum  spielte er in der Inszenierung „Im Westen nichts Neues“ (Regie: Henner Kallmeyer) .

Von Januar bis April 2016 war er am Prinz-Regent-Theater Bochum als David in Palmetshofers Stück „Helden“ (Regie: Laura Natalie Junghanns) zu sehen.

Zur Spielzeit 2016/17 trat er am Pfalztheater Kaiserslautern sein erstes Festengagement an.