Jetzt bewerben und mitmachen!

Zu den Schultertagen des Theater Lindenhof begegnen sich theaterbegeisterte junge Menschen aus den unterschiedlichen Schulen der Region. Eingeladen sind die Grundschulen und alle weiterführenden Schulen. Im Vordergrund stehen das Zusammentreffen, die Präsentationen, der Austausch untereinander und das gemeinsame Spiel in schulübergreifenden Workshops. Vorausgesetzt wird nicht die Aufführung eines zusammenhängenden Stücks. Gerne können auch Ausschnitte, Collagen oder kurze szenische Einheiten vorgeführt werden. Die Spieldauer kann zwischen 10 bis 60 Minuten variieren.

Unter verschiedenen Aspekten werden die Präsentationen betrachtet und anschließend in der moderierten Feedbackrunde diskutiert:

Welche Geschichte wurde erzählt?
Was wurde beim Betrachten der Präsentation beim Zuschauer ausgelöst?
Welche Überlegungen sind der Stückauswahl vorangegangen?
Welche ästhetischen Mittel wurden gewählt?
Welche Gemeinsamkeiten oder welche Unterschiede gibt es in den Projekten?

Wer kann sich bewerben?

Die Ausschreibung richtet sich an Theater AGs, freie Jugendtheatergruppen und Literatur- und Theaterkurse aller Schulformen und Altersklassen.
Die Schultheatertage beinhalten die Bereiche Präsentation, Feedback und Workshops.
Die Workshops und Feedbackrunden werden von Theaterschaffenden der Region aus den Bereichen Schauspiel, Tanz, Musik und Performance angeleitet. Angefragt sind dazu Daniela Walther (Tanz), marks&schlecker (Peformance), Thomas Unruh (Musik), Philipp Becker (Schreiben+Spielen), Claudia Rüll Calame-Rosset (Spiel+Bühne), Ronja Schweikert (Improtheater)

Wo finden die Schultheatertage statt?

Die Vorführungen und Workshops finden in der neu sanierten Scheune, der Probebühne, im Theatersaal und auf der Studiobühne des Theater Lindenhof in Melchingen statt. Ensemblemitglieder des Theaters werden bei den Aufführungen anwesend sein und sind offen ihr Feedback zu geben und mit den Schüler*innen in den Austausch zu treten.

Anmeldung

Die Anmeldung verpflichtet die Schüler*innen zur Teilnahme der Schultheatertage mindestens an:

  • einem Tag (Grundschulen, 9 bis 15 Uhr)
  • zwei Tagen (weiterführende Schulen, 9 bis 17 Uhr).

Anmeldungen per E-Mail bis 3. April 2020, bitte mit folgenden Angaben:
Titel (auch Arbeitstitel)
Dauer des Stücks (mindestens 10 min bis maximal 60 min)
Anzahl der Teilnehmer
Klassenstufe
Name der Schule

Falls es im Zeitraum 20.- 24. Juli 2020 einen Tag gibt an dem Sie mit Ihren Schüler*innen sicherlich nicht kommen könnten, bitten wir um die Datumsangabe um den Ablauf optimal disponieren zu können.

Kontakt

Carola Schwelien (Schauspielerin und Theaterpädagogin)
carola.schwelien@theater-lindenhof.de
oder: fsj@theater-lindenhof.de
Tel: 07126/ 9293- 14
oder: 07126/ 9293- 26