Carlo Benz

Carlo Benz
Carlo BenzSchauspieler, Gast

Nach einer Tanzausbildung (klassisch, modern, contemporary, folklore) in Stuttgart und Amsterdam und einem Heil-/Pädagogikstudium kam Carlo Benz über Pantomime, Clowntheater und Commedia dell’Arte (u.a. in Venedig) zum Schauspiel. Sprech- und Gesangsunterricht haben seine Ausbildung vervollständigt.

Heute ist Carlo Benz ein Multiprofessional im Theaterbereich. Nachdem er 15 Jahre ein eigenes Theater „auf Rädern” (im gesamten deutschsprachigen Raum) hatte, ist er heute wieder vielfach auf deutschen Bühnen (Stuttgart, Esslingen, Ludwigsburg, Koblenz, Freiburg, u.a.) und im Film (u.a. in „Der rote Kakadu”|Regie: Dominik Graf) zu sehen. Genauso ist er dem Fernsehzuschauer kein Unbekannter.

Sein Spektrum umfasst ebenso Tätigkeiten „backstage”. So führt er erfolgreich Regie, entwirft Bühnenbilder und Kostüme. Genauso wird er vielfach als Coach und Dozent angefragt.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet seine Tätigkeit als gefragter Sprecher und Moderator.