Eine Ausstellung mit Zeichnungen von Barbara Oswald

Vernissage: So. 9. Januar 22, 11 Uhr
Live-Improvisation mit Anke Zapf-Vaknin (Tanz) und Adrian Oswalt (Querflöte)

Der Mensch in seinen Bewegungsmotiven ist Barbara Oswalds bevorzugtes Thema.

Folglich entstanden ganze Serien zu Butoh-Tanzformen, während Theaterproben oder beim Tanztheater, immer live und ganz schnell gezeichnet am Ort des Geschehens. Einiges davon ist hier zu sehen, aber haben Sie auch schon die Zeichnungen im aktuellen Lindenhof-Spielzeitheft entdeckt? Lassen Sie sich ebenso noch von ihren größeren abstrahierten Werken begeistern, ebenfalls mit ihren typischen kraftvoll-lebendigen Linien.

Die Künstlerin Barbara Oswald lebt und arbeitet in Rottenburg und ist Mitbegründerin des Künstlerhof Alte Spitalscheune e.V., wo sie auch ihr Atelier hat.

Mehr Infos: www.barbara-oswald.de