Aus Leerstand wird Kunsthaus

ErzählBar mit Johann Hölz

Während seiner Zeit als Bundeswehrsoldat, war er in jeder freien Minute intensiv als Kunstmaler tätig. Dann kam die Familie und der Broterwerb mit eigenem Malerbetrieb und sein politisches Engagement in der Region. Nach einer Renovierungs- und Umbauphase eröffnet er jetzt in der bisher leerstehenden
Alten Schule in Undingen ein Kunsthaus. Ateliers und Ausstellungsflächen werden Malern als Residenz zur Verfügung gestellt. Auch Künstlern aus der Region wird die Möglichkeit geboten, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Und Malermeister Johann Hölz frischt selbst seine Liebe zur Malerei wieder auf.

Wann: So. 19.01.2020, 11 Uhr

ErzählBar

Die ErzählBar ist der Nachfolger des Erzählcafés bzw. der Erzählstube. Spannende Gäste, die mit der Region eng in Verbindung stehen, erzählen in gemütlicher Atmosphäre aus ihrem Leben und lassen Sie daran teilhaben. Kommen Sie und hören Sie Unbekanntes, Kurioses, (Be)wundernswertes und Fantastisches. Die Themen können sehr verschieden sein. Sie bilden zusammen eine Art Kaleidoskop der Region und der Menschen, ihrer Vielfalt, Eigenarten und ihres reichen Erfahrungsschatzes.

Franz Xaver Ott, Dramaturg, Schauspieler, Regisseur und Autor am Theater Lindenhof moderiert die Veranstaltung. Für eine musikalische Umrahmung sorgt die Jugendmusikschule Steinlach e.V.

Die ErzählBar findet im neuen Foyer im Theater Lindenhof statt.
Der Eintritt ist frei, um Kartenreservierung wird gebeten.