Ist die Welt eine Bühne? Und wenn ja: Kann man sie mit einem guten Auftritt verändern? Welche Rolle spielst du in der Welt? Würdest du manchmal gerne eine andere spielen? Ist die Realität ein Code und kann man sie mit Theater hacken?

Letzten Dienstag hat der neue Spielclub für 15 und 25-Jährige  in  Mägerkingen unter der Leitung von Silvie Marks und Johannes Schleker begonnen.

Theater ist mehr als lange Monologe und große Gesten. Im Theaterexperimentierclub des Theater Lindenhof bringen wir Theater zusammen mit Film, Musik und neuen Medien. Wir gehen auf die Suche nach den Themen, die Dir wichtig sind. Und wir suchen nach Orten wo, außer auf der Bühne Theater noch stattfinden kann – auf der Straße, im Café oder im Internet. Deswegen sind hier alle richtig, die Lust haben auf’s kreative Um-die-Ecke-Denken und darauf, sich selbst und das, was Theater alles sein kann, neu zu erfinden.

Für alle, die noch gerne teilnehmen möchten und auch für alle, die herausfinden möchten, ob der Theaterexperimentierclub das Richtige für sie ist, gibt es ein zweites  Kennenlerntreffen  am Mittwoch, 17. April. von 18:00 bis 20:30 Uhr.

Dann sind 2 Wochen Pause und danach trifft sich der Club, beginnend am 07.Mai immer dienstags von 18:00 bis 20:30 Uhr.

Bis Mitte Mai (also 2. Termin im Mai)  ist die Gruppe noch offen für neue MitspielerInnen.

Wo: Ev. Gemeindehaus Mägerkingen, Bei der Mühle 8/1 Trochtelfingen – Mägerkingen

Kontakt für Anmeldungen und Rückfragen:
Silvie Marks und Johannes Schleker: marksundschleker@gmail.com