Die Stiftung Theater Lindenhof mit Sitz in Melchingen auf der Schwäbischen Alb
sucht zum Ausbildungsbeginn 01. September 2019 eine/n theaterbegeisterte/n

Auszubildende / Auszubildenden zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Beschreibung:
Die Stiftung Theater Lindenhof steht für poetisch-kritisches Volkstheater mit
Kernbezug zur Region Schwäbische Alb.
Die Bandbreite der Produktionen reicht von kleinen Brettlesbühnenproduktionen bis hin zu großen Produktionen mit bis zu 200 Beteiligten. Wir erstellen mit unserem Ensemble und Gästen 3 bis 5 Eigenproduktionen pro Jahr und erreichen mit diese  und unserem Repertoire ca. 20.000 Zuschauer in Melchingen und zwischen 30.000 und 40.000 Zuschauer auf unseren Gastspielreisen.
Gegenstand der Ausbildung ist die Vorbereitung und technische Begleitung von Veranstaltungen. Dazu gehören u. a. Konzeption, Kalkulation, Planung und Durchführung; Aufbau und Montage von Bühnen- bzw. Veranstaltungsaufbauten, Aufbau und Einsatz von Ton-, Licht- und Videotechnik unter Beachtung gesetzlicher Sicherheitsvorschriften, das Bedienen von bühnen- und szenentechnischen Einrichtungen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und schließt mit der IHK-Fachkraftprüfung ab.

Anforderungen:
Wir setzen Interesse am Theater voraus und erwarten handwerkliches Geschick, technisches Sachverständnis, Flexibilität, Leistungsbereitschaft, körperliche Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zu Arbeitszeiten am Abend, an Wochenenden und an Feiertagen.

Bewerbungen mit allen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien etc.) an:

Stiftung Theater Lindenhof
Unter den Linden 18
72393 Burladingen-Melchingen
Deutschland

Ansprechpartner/in:
Philipp Knöpfler
Telefon: 07126-92899-0 oder -16
E-Mail: philipp.knoepfler@theater-lindenhof.de
Website: https://www.theater-lindenhof.de